placeholder image to represent content

Quiz zur Vertiefungsphase Feedback

Quiz by Simone Hacker

Feel free to use or edit a copy

includes Teacher and Student dashboards

Measure skills
from any curriculum

Tag the questions with any skills you have. Your dashboard will track each student's mastery of each skill.

With a free account, teachers can
  • edit the questions
  • save a copy for later
  • start a class game
  • automatically assign follow-up activities based on students’ scores
  • assign as homework
  • share a link with colleagues
  • print as a bubble sheet

Our brand new solo games combine with your quiz, on the same screen

Correct quiz answers unlock more play!

New Quizalize solo game modes
16 questions
Show answers
  • Q1
    Eine Lehrkraft empfiehlt dem Schüler Martin, den Sprachzweig zu wählen, da er aus Sicht der Lehrkraft naturwissenschaftlich unbegabt ist.
    Diese Art von Feedback ist zu vermeiden, da es Feedback auf der Entscheidungsebene liegt.
    Diese Art von Feedback ist angemessen, da es den Schüler über seine Stärken und Schwächen aufklärt.
    Diese Art von Feedback ist angemessen, da es auf der Prozessebene liegt.
    Diese Art von Feedback ist zu vermeiden, da es auf der Selbst-Ebene liegt.
    45s
  • Q2
    Ein Lehrer guckt den Schülern über die Schulter, während sie Matheaufgaben lösen. Zu einem Schüler sagt der Lehrer, nachdem er dessen Lösung gesehen hat, er soll doch mit der Rechnung noch einmal von vorne beginnen.
    Feedback auf Aufgabenebene
    Das ist kein Feedback
    Feedback auf Prozessebene
    Feedback auf Selbstregulationsebene
    45s
  • Q3
    Die Dozentin beendet die Stunde stets mit einem kurzen Quiz. Am Anfang der nächsten Stunde teilt sie die erreichten Punkte ihren Studierenden mit. Ihr Feedback bezieht sich auf…
    Lernvoraussetzungen
    Lernsituation
    Lernverlauf
    Lernergebnisse
    45s
  • Q4
    Es wird eine Klausur in einer Klasse durchgeführt. Eine Gruppe bekommt 30 min Zeit und eine 40 min. Welches Gütekriterium ist verletzt?
    Reliabilität
    Interpretationsobjektivität
    Curriculare Validität
    Durchführungsobjektivität
    45s
  • Q5
    Im Sportunterricht werden Leistungen im Weitsprung benotet. Eine Schülerin springt 3,00 m und bekommt dafür die Note 3. Zwei Wochen später hat sie erneut die Möglichkeit, sich bei einem anderen Lehrer zu verbessern. Sie springt wieder 3,00 m und erhält die Note 2. Welches Problem liegt hier vor?
    Verletzung der Auswertungsobjektivität
    Verletzung der Durchführungsobjektivität
    Verletzung der Interpretationsobjektivität
    Hier liegt kein Problem vor.
    45s
  • Q6
    Es zeigte sich, dass Kinder, die überdurchschnittlich hoch in Intelligenztests abschneiden, häufig Klassen überspringen. Was kann man daraus schließen?
    Dass Intelligenz mit dem Schulerfolg korreliert.
    Dass Kinder, die unterdurchschnittlich in Intelligenztests abschneiden, häufiger Sitzenbleiben
    Dass Intelligenztests ebenfalls geeignet sind, um Studienleistungen vorherzusagen.
    Dass Intelligenztests grundsätzlich zur Bestimmung der Schulreife verwendet werden sollten.
    45s
  • Q7
    Welche Art von Feedback erhalten Studierende, wenn sie eine Multiple-Choice Klausur schreiben und nicht zur Klausureneinsicht gehen?
    Feedback auf Ergebnisebene
    KCR-Feedback
    KOR-Feedback
    Feedback auf Aufgabenebene
    45s
  • Q8
    Die Klausur „empirische Forschungsmethoden I“ fällt schlecht aus, woraufhin der Notenschnitt angehoben wird. Welche Bezugsnorm liegt hier vor?
    Die kriterienbezogene Bezugsnorm
    Die lernzielorientierte Bezugsnorm
    Die individuelle Bezugsnorm
    Die soziale Bezugsnorm
    45s
  • Q9
    Eine Lehrerin teilt die Fragen ihres Leistungstest in zwei Hälften und berechnet einen Korrelationswert von 0.75. Wovon kann die Lehrerin ausgehen?
    Von der Reliabilität des Tests (Split-Half)
    Von der Reliabilität des Tests (Messwiederholung)
    Von der mangelnden Reliabilität des Tests (Split-Half)
    Von der mangelnden Reliabilität des Tests (Messwiederholung)
    45s
  • Q10
    Die Lehrkraft sagt zu den Schülern „Bevor Ihr euren Test abgebt, kontrolliert nochmal eure Rechenwege zu den Ergebnissen“. Auf welche Feedbackstufe bezieht sich die Lehrkraft?
    Selbstregulation
    Prozess
    Aufgabe
    Selbst
    45s
  • Q11
    Was kann Lehrkraft tun, um die Güte mündlicher Prüfungen bezogen auf Objektivität UND gleichzeitig Validität zu verbessern?
    Die Prüfungsfragen aufteilen und eine Gruppe mündlich und eine Gruppe schriftlich prüfen
    im Vorfeld einen Kriterienkatalog erstellen
    Zweiten unabhängigen Beurteiler hinzuziehen
    Prüfung des Prüflings in kurzem Abstand wiederholen
    45s
  • Q12
    Wann bietet es sich an, ein Knowledge-of-Result-Feedback (KOR) einem Knowledge-of-Correct-Result-Feedback (KCR) vorzuziehen?
    Bei Textaufgaben im Matheunterricht
    Bei einem Vokabeltest
    Beim Prozentrechnen
    Bei einer Aufsatzbesprechung
    45s
  • Q13
    Sie als Lehrkraft sammeln die Tests von Ihren Schülern ein. Peter sitzt in der letzten Reihe und gibt als letztes ab. Hierdurch hat Peter eine Minute mehr Zeit zur Beantwortung der Fragen gehabt. Welches Gütekriterium wurde verletzt?
    Testökonomie
    Konstruktvalidität
    Fairnessvalidität
    Durchführungsobjektivität
    45s
  • Q14
    Die Lehrkraft möchte ein selbstregulations-bezogenes Feedback geben. Welche Aussage würde sich am besten eigenen?
    Achte darauf, dass du Zwischenergebnisse auf Richtigkeit nochmal überprüfst, bevor du weitermachst.
    Du bist sehr gut darin, deinen Lernprozess zu steuern.
    Dein Lösungsweg bei dieser Aufgabe beinhaltet einige Fehler.
    Du hast ein paar Aufgaben richtig gelöst, jedoch waren die meisten Lösungen nicht richtig.
    45s
  • Q15
    Eine Schulklasse erzielt in Ihren Klassenarbeiten eine gute Durchschnittsnote. Die Lehrkraft ist trotzdem nicht zufrieden und vermutet, dass trotzdem die Lernziele auf höherer Ebene nicht erreicht wurden. Welche Bezugsnorm hat die Lehrkraft verwendet?
    soziale Bezugsnorm
    kriteriale Bezugsnorm
    individuelle Bezugsnorm
    leistungsbezogene Bezugsnorm
    45s

Teachers give this quiz to your class